Family Support – praktische Unterstützung nach der Geburt

Das Baby ist da, die Freude ist groß – und vieles kommt durcheinander! Die neuen Veränderungen und Herausforderungen nach der Geburt verlangen der Familie – und besonders der Mutter – einiges an Kräften ab. Gut, wenn Familie, Nachbarn oder Freunde in dieser Zeit unterstützen. Wenn es an Unterstützung mangelt, kann eine ehrenamtliche Person zu Pausen im Alltag verhelfen, damit sich die Eltern erholen und stärken können. Die Freiwillige kommt einige Stunden wöchentlich, hört zu und unterstützt ganz alltagspraktisch: mit dem Geschwisterkind spielen, den Einkauf erledigen, über den Schlaf des Babys wachen, … Eine professionelle Fachkraft sorgt für das Gelingen der Unterstützung für die Familien und Freiwilligen. Das Angebot ist kostenlos. Family Support wünscht einen guten Übergang in den Babyalltag